keine Bildbeschreibung
Ernst Theis

Anja-Nina Bahrmann, Mirko Roschkowski, die Deutsche Radiophilharmonie und Ernst Theis - ein ideales Team
für Strauß & Co

In der schönen historischen Fruchthalle Kaiserslauterns kommt es zu einem Konzert der ganz feinen Art. Solisten sind die Sopranistin Anja-Nina Bahrmann und der Tenor Mirko Roschkowski. Dass die beiden sich auch menschlich bestens verstehen, war auch in ihren Duetten deutlich zu hören. Und Ernst Theis baut ein Programm um die Gesangsstücke aus Werken der Strauß-Dynastie, die in der seiner Interpretation und in der Ausführung durch die Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken/Kaiserslautern zu einem Konzert der anderen Art gerät. Schon nach dem ersten Stück des Abends kommen die ersten gerufenen Bravos und auch die Kritik zeigt sich sehr angetan von den Leistungen der Künstler des abends. [...]Ernst Theis ist ken Dirigent der Routine, er fordert alles an Intensität und Kantabilität, lässt die Konzertwalzer beispielsweise aus kleinsten lyrischen Einleitungen und Motiven dann mit weit ausladender Geste zu einem breiten melodischen Fluss anschwellen...[...] berichtet die Presse (lesen Sie mehr: PDF Die Rheinpfalz - Pfälzische Volkszeitung (346.83 KBytes)

keine Bildbeschreibung
Fruchthalle Kaiserslautern (Foto: www.kaiserslautern.de)